Die Marke Amazon

Der Online-Händler amazon.com wurde im Jahre 1994 von Jezz Bezos in seinem Stammhaus im US Bundesstaat Washington gegründet. Der Handel mit Büchern, CDs und Videos wurde auf Schuhe, Mode, Haus und Garten und andere Teile des Online-Handels ausgeweitet.

Amazon und die Gerüchte um ein eigenes Smartphone

In den letzten Tagen wurde in der Berichterstattung über den IT-Bereich viel sich auf das angekündigte Produkt von Amazon bezogen und spekuliert. Amazon selbst setzt das Datum der Veröffentlichung des neuen Gerätes auf den 18.06.2014. Ob es bei dem Gerät aus eigenem Haus sich um ein eigenes Smartphone handelt, wurde von offizieller Seite nicht bestätigt. Den Medien liegen bisher zwei Indizien vor, die auf ein Smartphone deuten: Zum Einen existiert ein Video von Amazon, dass dem Betrachter verrät, dass es sich bei
dem angekündigten Produkt um ein Gerät mit einer faszinierenden Bildqualität handelt. Zum Anderen gibt es ein bei Twitter veröffentlichtes Bild, das einen Teil der Rückseite des Geräts zeigt. Laut Bloomberg soll das neue Produkt noch im Juni dieses Jahres der Presse vorgeführt werden.
Eine weit verbreitete Vermutung ist gegenwärtig, dass es sich bei dem angekündigten Gerät um ein Smartphone mit einem 3D-Display handelt. Dieses soll dem Kunden einen Genuss der 3D-Technik bieten, bei dem vollständig auf eine Spezialbrille verzichtet wird. Stattdessen soll
der 3D-Effekt des Smartphones durch das Verwenden mehrerer Kameras zur erfolgreichen Anpassung des Bildes an die Position der Augen hergestellt werden.

Schon seit mehreren Jahren bietet Amazon mit dem Kindle eigene E-Reader und Tablet-Computer an. Ob es sich bei dem von Amazon angekündigten Produkt wirklich um ein Smartphone mit einem 3D-Display aus eigener Herstellung handelt, können Medien und Verbraucher wohl erst um den 18. Juni dieses Jahres vollständig einsehen.