Die Marke Marc O’Polo

Rolf Lind, Göte Huss und der Amerikaner Jerry O’ Sheets gründeten 1967 im schwedischen Stockholm das Modelabel Marc O’Polo. Mit dem Fokus auf natürliche Materialien stellt das Unternehmen heute Schuhe, Accessoires, Herren- und Damenmode und teils auch Kindermode her. Das Unternehmen, das zu einer Aktiengesellschaft herangewachsen ist, hat seinen Sitz mittlerweile im deutschen Stephanskirchen. Unter der Leitung von CEO Alexander Gedat beschäftigt das Unternehmen Marc O’Polo rund 1700 Mitarbeiter und kooperiert mit etwa 1000 Partnerunternehmen.

Marc O’Polo in der Presse

Morning Briefing: Amazon plant Pay-TV...

Liebe Leserin, lieber Leser, ob Tests mit Self-Scanning oder neue Varianten bei Click & Collect - im Handel wird gerade reichlich getestet. Dabei immer im Blick: die Kosten. Doch ob sich das...

Weiterlesen auf http://etailment.de/ >>

CEO Gedat: „Marc O’Polo kann es besser“

Rotation im Vorstand. Enttäuschendes Frühjahr. Diskussionen um die Kollektion. Was ist los bei Marc O’Polo? „Kein Grund zur Sorge“, sagt CEO Alexander Gedat im Gespräch mit der TextilWirtschaft....

Weiterlesen auf http://www.textilwirtschaft.de/ >>

Kommentar: Marc O’Polo - gutes Timing?

Marc O’Polo ohne Andreas Baumgärtner - eine Nachricht wie ein Paukenschlag. Für viele in der Branche überraschend. Es stellen sich viele Fragen nach der Kontinuität der Marke. Silke Emig,...

Weiterlesen auf http://www.textilwirtschaft.de/ >>

KFG: Marc O’Polo Junior neuer Linzenz...

Lizenz-Coup. Die Kids Fashion Group (KFG) aus dem schwäbischen Pliezhausen hat mit der Lizenz von Marc O'Polo Junior das nächste bedeutende KOB-Label an Land gezogen. Sie wechselt am 1. Januar 2015...

Weiterlesen auf http://www.textilwirtschaft.de/ >>

Zoff an der Kö: Marc O’Polo klagt

Marc O’Polo hat die Nase voll: Weil die Bauarbeiten in Düsseldorf rund um Kö-Bogen und U-Bahn den Zugang zum eigenen Laden an der Königsallee massiv behinderten, zieht die Premium-Marke aus...

Weiterlesen auf http://www.textilwirtschaft.de/ >>

Marc O’Polo: Biggemann neuer Head of ...

Marc Biggemann wird Head of Design Menswear bei Marc O’Polo. Ab Mitte November wird der 43-Jährige für den Ausbau und die Weiterentwicklung der Marc O’Polo-Menswear-Kollektion zuständig sein. Er...

Weiterlesen auf http://www.textilwirtschaft.de/ >>

Marc O’Polo expandiert mit Läden im A...

Das Stephanskirchener Modeunternehmen Marc O‘Polo setzt die internationale Store-Expansion Schritt für Schritt fort. Im Oktober wird im belgischen Löwen, in der Region Flandern, ein 380m² großer...

Weiterlesen auf http://www.textilwirtschaft.de/ >>