Die Marke Mercedes Benz

Mercedes-Benz ist die eingetragene Handelsmarke für Fahrzeuge der Daimler AG. Der Name entstand 1926 nach dem Zusammenschluss der Daimler-Motoren-Gesellschaft (Marke Mercedes) mit Benz & Cie. zur Daimler-Benz AG.

Mercedes C Klasse, ein Bestseller wird noch dynamischer

Als Bestseller von Mercedes Benz ist die E-Klasse mittlerweile von der C-Klasse abgelöst worden, rund 400.000 Stück davon bestellen die Käufer pro Jahr. Mit der neuen Generation trägt der Nobelhersteller diesem Umstand nun Rechnung. Wesentlich dynamischer und markanter ist das Design geworden, der moderne Kühlergrill betont das aktuelle Markengesicht und am breiten Heck findet man an die S-Klasse erinnernde, schräg gestellte LED Leuchten. So überzeugt der, in allen Bereichen leicht gewachsenen, Mercedes wieder mit klassischen Proportionen und wiegt trotzdem um rund 100 kg weniger. Anfangs wird der Wagen mit zwei Benzinern und einem Dieselmotor angeboten, später sollen auch Hybridvarianten dazu kommen. Durch ein optimiertes Fahrwerk mit neu entwickelter Vierlenker-Vorderachse und verbesserter Raumlenker-Hinterachse wird die Kraft sicher auf Räder und Straße übertragen. Alle modernen Sicherheitssysteme sind selbstverständlich mit an Bord. Das hochwertige Interieur erinnert die Mercedes Sportwagen und ist mit ein Garant für den hohen Wohlfühlfaktor, den die neue C-Klasse vermittelt.