Die Marke Samsung

Im Jahre 1938 ist das Unternehmen Samsung von Lee Byung-chul in Seoul gegründet worden. Die Produktsparten des Herstellers umfassen Elektronik aus allen Bereichen des Alltags, Chemikalien, Apparel, Medizinprodukte, Schiffe oder auch Präzisionselektronik.

Samsung kündigt bessere Sprachsteuerung ihrer interaktiven Fernseher an

Für 2014 hat Samsung bessere Sprachsteuerung als Neuerung der interaktiven Fernseher angekündigt. Ebenso sollen die Fingergesten unterstützt werden. Bisher konnten nur zwei Befehle in Folge gesprochen werden, damit der Kanal gewechselt werden konnte. Das waren zum ersten "Channel Change" und zum zweiten "Channel Number". Nun soll eine Kanalnummer ausreichend sein, damit der Fernseher diesen aufrufen kann. Sprachbefehle sollen jetzt vereinfacht werden, um eine App zu starten oder eine Webseite öffnen. Ein gesondertes Fenster zeigt Suchinformationen, darunter Ergebnisse für Sport, Wetter oder Aktienkurse. Samsung wird die Sprachunterstützung auf weitere 12 Märkte ausweiten, das bedeutet, die Fernseher "Samsungs Smart-TV-Modelle werden in 23 Ländern zur Verfügung stehen.

Das Interessante werden wohl die Fingergesten sein, um ein Programm zu wechseln. Mit den Gesten der Finger können ebenfalls die Lautstärke eingestellt und Videos angehalten werden. Damit leicht zum vorigen Bildschirm gelangt wird, wird die "Zurück" Funktion ebenso mit einer Fingergeste betätigt. Die "Samsung Smart-TV-Modelle 2014 beinhalten eine Bewegungssteuerung und Sprachinteraktion, die sichtlich erweitert wurden. Damit der Smart-TV genossen werden kann, wird weiter an der Bequemlichkeit für die Steuerung der Sprache und Erkennung der Bewegung gearbeitet.