Die Marke Walmart

Wal-Mart Stores Inc. ist ein weltweit tätiger US-amerikanischer Einzelhandelskonzern, der einen großen Teil des US-Marktes beherrscht. Wal-Mart ist in der Liste Fortune Global 500 auf Platz drei der umsatzstärksten Unternehmen der Welt verzeichnet. Wal-Mart beschäftigt weltweit über zwei Millionen Angestellte und ist damit der größte private Arbeitgeber der Welt.

Großer Unmut auf Walmart in den USA

In den USA ist der wilde Einkaufstag, der berüchtigte "Black Friday", wieder vorbei. Merkmale waren unglaubliche Sonderangebote, wilden Schlachten an den Geschäftseingängen und den Warentischen. Trotzdem ist der US Handel unzufrieden, die Umsätze stagnieren, da die Bürger einfach zu wenig Geld für Einkäufe haben. Der US Handelsriese, größter privater Arbeitgeber in den Staaten, gilt als ein Verursacher dieses Problems. Verdient doch die Hälfte der Mitarbeiter, rund 475.000 Menschen, trotz Ganztagestätigkeit ein Gehalt, das unter der statistischen Armutsgrenze von US$ 25.000 für 4 Personen liegt. Das führte in letzter Zeit zu Demonstrationen von Angestellten, die gerechtere Löhne statt mehr Profit für Aktionäre und die Familie Walton, verlangten. Dabei spürt Walmart selbst die fehlende Kaufkraft. Ein großer Teil einer Lohnerhöhung würde laut Experten direkt zu der Handelskette zurück fließen.
Ein peinliches PR-Desaster ereignete sich noch zusätzlich Mitte November, als Film Star Ashton Kutcher auf Twitter die Lohnpolitik von Walmart öffentlich anprangerte.